Startseite - TV Stuhr von 1911 e.V.

Neue Banner auf dem Kunstrasenplatz

by TV Stuhr

Am Samstag hat unser Kunstrasenplatz auf der Sportanlage in der Pillauer Straße einen neuen Anstrich verpasst bekommen. Fortan zieren zwei über 22 Meter lange Banner die linke Hintertorseite und preisen im knalligen Rot die Abteilung Fußball des TV Stuhr an.

Wir bedanken uns bei den fleißigen Helfern: Stefan Oberbach (2. Vorsitzender Abteilung Fußball und Kassenwart im Förderkreis des TV Stuhr e.V.), Wolfgang Arpe (Schriftführer im Förderkreis des TV Stuhr e.V. und im Vorstand Abteilung Fußball), Arne Meyer (3. Vorsitzender Abteilung Fußball und Spieler der 2. Herren), Oliver Hellmers (Betreuer von www.tvstuhrfussball.de) und Niklas Oberbach (Spieler der 2. Herren).

Wir freuen uns auf die ersten Trainingseinheiten und Spiele vor den neuen Bannern!

Corona-Beauftragter!

by TV Stuhr

Seit dem 01.05.20 ist unser 1. Vorsitzender Rudi Chairsell offizieller Corona-Beauftragter des TV Stuhr. Er steht für Fragen zu Hygieneregeln und Vorschriften im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zur Verfügung und ist dankbar für Anregungen und Verbesserungsvorschläge.

Kontakt: Tel.: 0174 9173672; Mail: r.chairsell@t-online.de

TV Stuhr
Vorstand

Geehrte langjährige Mitglieder

by TV Stuhr

Auf der Jahreshauptversammlung 2020 des TV Stuhr für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrte Mitglieder!

Für ihre 25-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt:
Torsten Herrmann, Hildegard und Günter Möltner, Gudrun Muche, Dierk Schittkowski, Gisela Sinn, Björn Sommer, Monika Stoll und Janik Troue
Für ihre 40-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt:
Andreas Annert, Ute Görke, Anke Hoffmann, Christa und Rainer Köper, Peter Schneider, Karin und Peter Schulz, Irene Seidlitzki, Heinz Stiewe und Irmtraud Wolfrum
Für seine 50-jährige Mitgliedschaft wurde geehrt:
Arnold Corssen-Katenkamp
Für ihre 60-jährige Mitgliedschaft wurde geehrt:
Irmgard Mainusch
Für seine 70-jährige Mitgliedschaft wurde geehrt:
Dietrich Katenkamp

Deutsches Sportabzeichen 2019

by TV Stuhr

Sportabzeichenübergabe im Vereinsheim

Im Jahr 2019 haben 71 Teilnehmer zwischen 6 und 84 Jahren ihr Sportabzeichen beim TV Stuhr geschafft. Die Teilnehmer setzen sich aus 42 Jugendlichen (14 männlich und 28 weiblich) und 29 Erwachsenen (15 Männer und 14 Frauen) zusammen. Davon waren 35 neue Teilnehmer und 12 Teilnehmer, die schon mehr als 10 Jahre dabei sind. Hervorzuheben sind die Sportler und Sportlerinnen mit „mehrjährigen“ Abzeichen. Schon 15 x haben Ulrike Amelsberg und Gabriele Schwettmann die Leistungen des Sportabzeichens erfüllt. 20 Jahre dabei sind bereits: Gabriele Peschke-Bednarczyk, Kurt Görke und Peter Schneider. Und als älteste Teilnehmerin hat Helga Moede sogar 25 x das Abzeichen erhalten.

 

 

Das Sportabzeichenteam des TV Stuhr von links: Mario Wittenberg, Werner Hamann, Ingrid Bruchhäuser, Irmtraud Wolfrum und Tanja Bruchhäuser, Leiterin des Sportabzeichenteams.

 

Am Dienstag, dem 05. Mai 2020, 18.00 Uhr, startet das Sportabzeichenteam des TV Stuhr auf der Sportanlage an der Pillauer Straße 36 in Moordeich mit dem Training und der Abnahme für das Deutsche Sportabzeichen 2020. Trainiert wird jeden Dienstag von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr bis Ende September. Auch in den Sommerferien findet das Training statt. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich.

Ernennung zum Ehren-Vorsitzenden

by TV Stuhr

Ernennung zu Ehren-Vorsitzenden!

 

 

Auf der Jahreshauptversammlung 2020 des TV Stuhr wurde Maximilian Wagner für seinen langjährigen unermüdlichen Einsatz und seine 22-jährige Tätigkeit als 1. Vorsitzender im TV Stuhr von den Mitgliedern als Dank und Anerkennung zum Ehren-Vorsitzenden ernannt.
Der Vorstand

35 Jahre Tanzsport beim TV Stuhr

by TVStuhrAdmin 0 Comments
35 Jahre Tanzsport beim TV Stuhr
Geehrte Mitglieder der Tanzsportabteilung

Die Tanzsportabteil (TSA) des TV Stuhr besteht seit 35 Jahren und hat aus diesem Anlass am Samstag, dem 18. Juli 2015 zu einem Grillabend in das Vereinszelt am Vereinsheim eingeladen, zu dem bei bestem Grillwetter zahlreiche Tänzerinnen, Tänzer, Freunde und Gäste der TSA des TV Stuhr erschienen.

Weiterlesen